SARAH POEWE

Sarah Poewe

Schwimmsportlerin
geboren am: 01.03.1983 in Kapstadt
Größe/Gewicht: 1,75 m / 71 kg
Verein: SG Bayer Wuppertal/Uerdingen/Dormagen

Sarah Poewes internationale Sportkariere begann bereits mit 14 Jahren. Bis zu den Weltmeisterschaften 2001 schwamm sie noch für Südafrika, seit den Europameisterschaften 2002 startet sie für Deutschland. Zu ihren Spezialdisziplinen gehören 50 m, 100 m und 200 m Brust. Bis zu den deutschen Schwimmmeisterschaften 2011 holte sie ihren 16. Titel bei nationalen Meisterschaften.

Sportliche Erfolge:

2012
1. Platz 100 m Brust Europameisterschaften in Debrecen
1. Platz 4×100 m Lagen Europameisterschaften in Debrecen
3. Platz 200 m Brust Europameisterschaften in Debrecen

2009
3. Platz WM 4 x 100 m Lagenstaffel mit ER

2008
Olympische Spiele
1. Platz 100 m (EM Rekord) und 200 m Brust

2006
2. Platz 4 x 100 m Lagenstaffel Europameisterschaft

2005
3. Platz 4 x 100 m Lagenstaffel Weltmeisterschaft in Montreal

2004
1. Platz 50 m und 100 m Brust Kurzbahn EM
3. Platz 200 m Brust Kurzbahn EM
5. Platz 100 m Brust Olympische Sommerspiele in Athen

2003
1. Platz 50 m und 100 m Brust Kurzbahn EM
7. Platz 50 m Brust Weltmeisterschaft in Barcelona
4. Platz 100 m Brust Weltmeisterschaft in Barcelona
6. Platz 200 m Brust Weltmeisterschaft in Barcelona

2002
1. Platz 100 m Brust Deutsche Meisterschaft in Warendorf

2001
4. Platz 100 m Brust Weltmeisterschaft in Fukuoka
7. Platz 50 m Brust Weltmeisterschaft in Fukuoka

2000
1. Platz 50 m und 100 m Brust Kurzbahn WM
4. Platz 100 m Brust Olympische Sommerspiele in Sydney
6. Platz 200 m Brust Olympische Sommerspiele in Sydney

1999
3. Platz 200 m Brust Pan Pazifische
6. Platz 100 m Brust Weltmeisterschaft
8. Platz 200 m Brust Weltmeisterschaft

2002 – 2009
3 Europarekorde, 9 deutsche Rekorde

2002 – 2009
15-fache deutsche Meisterin

Auszeichnungen:
2007 Verdienstorden des Landes Berlin
2006 Sportlerin des Jahres – 2. Platz